WIKO kooperiert mit Red Bull: Smartphone-Marke unterstützt mobile Gaming-Event

WIKO kooperiert mit Red Bull: Smartphone-Marke unterstützt mobile Gaming-Event

Düsseldorf, 03. Januar 2020 – WIKO, die europäische Smartphone-Marke, ausgezeichnet in Preis und Leistung, kooperiert zu Beginn des Jahres mit Red Bull, um der WIKO Community einen spannenden und energizing Start in das neue Jahrzehnt zu bringen. In den Casual-Games Hearthstone, Clash Royale und Brawl Stars suchen WIKO und Red Bull die besten Spieler Deutschlands.

Um in einem All-inclusive-Trip zu den World Finals in Spanien, Deutschland vertreten zu können, müssen zunächst die Qualifikationsrunden vom 04. bis zum 12. Januar online, gewonnen werden. Hierfür können sich alle, die gerne auf ihrem Smartphone spielen und das 16. Lebensjahr erreicht haben, bis zum 04. Januar für das jeweilige Spiel anmelden. Die Gewinner ziehen dann im April in Spanien gegen Spieler aus über 30 Nationen in das große, internationale Final-Turnier. Die Entscheidungen über die Tickets nach Spanien werden live aus den TakeTV Studios in Krefeld übertragen und können auf Twitch verfolgt werden.

Als junge und energizing Community-Marke, hat sich WIKO dafür entschieden, im Rahmen der M.E.O. mit Red Bull zu kooperieren. „Unsere Fans leben einen mobilen Lifestyle, indem Casual-Gaming eine große Rolle spielt“, so Evagelos Salavuras, Senior Marketing und Communication Manager von WIKO in Deutschland. „Wir suchen permanent nach Partnern, die unserer WIKO-Community einen Mehrwert bieten und sie dabei unterstützen, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Mit Red Bull haben wir einen Partner gefunden, der genau wie wir mit unseren Smartphones mit Power-Akkus, für einen energizing und jungen Lifestyle stehen.“

Mehr Informationen erhalten Sie in der Pressemitteilung zum Downloaden und bei unseren Social Media Kanälen:
Instagram, twitter , Facebook und Youtube


Zurück

In der gleichen Rubrik zu lesen: